Lerne wie man Webseiten, Apps
oder Wordpress-Blogs erstellt.

Bereits durch den Besuch von nur einem Workshop sparst Du Dir zeitintensives recherchieren von Youtube-Videos oder online Tutorials. Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Kurse sowohl entspannt aber auch lehrreich sind. Wir bemühen uns sehr, dass wir vor allem Anfängern den Einstieg in die Programmierung so einfach wie möglich gestalten. Löchert uns mit Euren Fragen. Wir geben Euch eine Antwort, die man auch als absoluter Anfänger versteht. Dank der selbstgemachten Leckereien von manchen Kursteilnehmern, macht das Lernen gleich noch viel mehr Spaß.

Warum Programmieren lernen?

Wir checken unser Smartphone mindestens 1500 Mal pro Woche. Programmiersprachen nehmen bereits einen breiten Teil unseres Lebens ein und doch kann die Mehrheit der Menschen noch keine Zeile Code schreiben. Ein Grundverständnis von Software-Entwicklung schärft nicht nur Dein digitales Bewusstsein, es bringt Dich auf Augenhöhe mit anderen Digital Natives. Jedes dritte Unternehmen hält zusätzliche Kenntnisse rund um die Programmierung für notwendig. Das sind Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom. Nur 3 Prozent sehen im eigenen Unternehmen keinen Weiterbildungsbedarf zu Digitalthemen.

Das sagen unsere Besucher:

...

Lena Hoffmann

SEO Freelancerin

"Die Cook and Code Seminare sind für mich als Freelancerin eine super Möglichkeit mein Wissen im Bereich Programmierung zu vertiefen und nette Kontakte zu knüpfen. Ich habe mit HTML-Beginners angefangen und mittlerweile schon ein paar Kurse, sowie den Social Hackathon besucht und es werden noch weitere folgen. Danke an Alex und die Crew - weiter so ;)"

...

Marco Sommer

Triathlon-Podcast

"Ich habe Anfang 2016 einen HTML-Einsteigerkurs bei Cook and Code besucht, weil ich zuvor keine Ahnung davon gehabt habe und war sofort vom Kurs begeistert. Die kleine Gruppe mit 8 Personen, der sehr interaktive Lehrstil von Alex Hoffmann, ein zweiter Coach um wirklich jedem während des Kurses aktiv zu helfen haben mich ingesamt sehr positv überrascht. Zudem war das von den Teilnehmern mitgebrachte Essen lecker und es hatte so mehr einen Workshopcharakter. So lernt man heute in der Gruppe und mein Fazit ist - HTML ist gar nicht so schwer ;)"

...

Viktoriya Simkina

Online-Redaktion

"Für mich war Cook and Code ein toller Einstieg ins Programmieren. Ich habe viel gelernt, der Unterricht machte richtig Spaß und ich konnte mein Wissen direkt an eigenen Projekten umsetzen. Vor allem aber habe ich bei den Workshops super nette und interessante Leute kennengelernt – man konnte sich austauschen und gegenseitig motivieren, über Ideen sprechen oder einfach Coding-Fragen stellen. In einer Community, die von Online-Tutorials, langen komplizierten Anleitungen und Forenbeiträgen lebt, ist das wirklich etwas Besonderes!"

...

Nicki Sergel

Projektmanagerin

"Da ich tagtäglich in IT Projekten arbeite, fand ich die Idee vom ungezwungenem Wissensaustausch sehr spannend. Mein erster Kurs war eine HTML Session in entspannter Atmosphäre direkt im Glockenbachviertel. Die Kombination aus motivierten Teilnehmern, gutem Essen und kompetenter Kursleitung machte den Abend zu einer tollen Weiterbildungsmöglichkeit. Ich hoffe das die Organisation 'Cook and Code' weiterhin wächst und noch viele weitere Interessante Kurse angeboten werden können!"

UNSERE GIGADELICIOUS EVENTS IM ÜBERBLICK:

Webdesign #1 - HTML für Anfänger

16.09. // 19:00 Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

Mit HTML könnt ihr eure eigene Website erstellen. Bei diesem Workshop lernt ihr die Basics, z. B.: Bilder einfügen Texte verlinken Attribute verstehen und einsetzen usw. Bitte bringt einen Laptop mit, damit ihr die Übungen gleich selbst ausprobieren könnt. Installiert euch vorher einen Editor. Z. B. Sublime Text oder Brackets. Eintritt: 20€ ODER: *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes, vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) WICHTIG! Anmeldung via news@cookandcode.org notwendig! Teilnehmeranzahl ist beschränkt!

Java Crashkurs für absolute Anfänger (AUSGEBUCHT!)

19.09. // 19:00 My Fable

Mit objektorientierter Programmierung kannst du die Dinge des echten Lebens in deinem Code abbilden und so leicht Strukturen schaffen, die echte Probleme lösen. Bei uns erfährst du, was Klassen, Objekte und Interfaces in diesem Zusammenhang sind und wie hier Vererbung funktioniert (ohne, dass jemand stirbt). Auch fortgeschrittene Themen wie abstrakte und anonyme Klassen sowie Generics werden behandelt. Mit diesem Wissen bist du bestens vorbereitet, um an unserem Android-Kurs im Anschluss teil zu nehmen. Termine: 19.9. und 26.9. jeweils ab 19 Uhr Voraussetzungen: Eigener Laptop notwendig. Kosten für zwei Termine: Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe an beiden Terminen selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf vier Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org Kursleiter: Philip Frank

Java Crashkurs für absolute Anfänger (JIZ)

20.09. // 19:00 Jiz München

Mit objektorientierter Programmierung kannst du die Dinge des echten Lebens in deinem Code abbilden und so leicht Strukturen schaffen, die echte Probleme lösen. Bei uns erfährst du, was Klassen, Objekte und Interfaces in diesem Zusammenhang sind und wie hier Vererbung funktioniert (ohne, dass jemand stirbt). Auch fortgeschrittene Themen wie abstrakte und anonyme Klassen sowie Generics werden behandelt. Mit diesem Wissen bist du bestens vorbereitet, um an unserem Android-Kurs im Anschluss teil zu nehmen. Termine: 20.9. und 27.9. jeweils ab 19 Uhr Voraussetzungen: Eigener Laptop notwendig. Kosten für zwei Termine: Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe an beiden Terminen selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf vier Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org

Wikis: gemeinsam mehr wissen?

21.09. // 19:00 Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

Wikis - Die Allrounder im Web: Homepage, Intranet, Lernplattform u.v.m. Organisierst Du ein Team oder einen Verein? Unterrichtest Du? Möchtest Du eine Homepage erstellen, ohne Dich vom CMS bevormunden zu lassen? Dann ist dieser Workshop für Dich! Hier lernst Du, dass Wikis mehr können als nur Wikipedia. Du erfährst, wie man mit einfachen Mitteln flexible Webseiten und Kommunikationsplattformen erstellt, Benutzer verwaltet, Multimedia-Dateien hochlädt und Datenbanken anlegt. Eintritt: 20€ ODER: *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org Vortrag von: Benedikt Kroll Interessierte, die gleich ausprobieren und loslegen möchten, können natürlich gerne einen Laptop mitbringen.

Secret Wordpress Dinner

23.09. // 19:15 Secret Location

Tipps und Tricks rund um die Publishing Plattform. Welche Plugins sind besonders empfehlenswert? Worauf sollte man bei der Theme-Wahl achten? Was gibt es für aktuelle Tipps rund um SEO / Social Media? Nutzt die Gelegenheit und tauscht euch mit anderen Wordpress-Nutzern aus. Falls jemand Hilfe zu Wordpress benötigt, geben wir Hilfe zur Selbsthilfe. Eintritt? Regulär: 30 Euro oder selbstgemachtes, vegetarisches Fingerfood / Kuchen. Bitte meldet Euch per Mail an: news@cookandcode.org

Trink-) Spiel mit JavaScript programmieren

30.09. // 19:30 Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

Du wolltest schon immer die Grundlagen von JavaScript lernen? In nur 45 Minuten erklären wir Dir die Grundlagen der Programmierung, die Du für Dein erstes Quiz/Trinkspiel benötigst, um es auch gleich selbst umzusetzen. Inhalte: JavaScript? Was ist das eigentlich? Wofür kann man es nutzen? Variablen: Vergesse nie wieder Deine Lieblings-Bier-Sorte! Schleifen: Programmiere den Befehl einmal und wiederhole die Quizfragen so oft Du willst. Bedingungen: Entscheide was passiert, wenn der Spieler eine richtige oder falsche Antwort auswählt. Voraussetzungen: Keine! Ihr braucht nur einen Editor, wie z. B. Brackets oder Sublime Text. Eintritt: 20€ ODER: *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org

Baue Deine eigene App (Android)

04.10. // 19:00 mantro GmbH

Du kennst die Grundlagen der Java-Programmierung und möchtest damit eine App bauen? Dann bring deinen eigenen Laptop mit und mache die ersten Schritte zur deiner eigenen Android-App! Wir helfen dir, die nötige Software zu installieren und dein Gerät (Handy oder Tablet) zu verbinden oder den Emulator zu verwenden. Anschließend erstellen wir Schritt für Schritt die Bausteine einer einfachen App und bauen sie weiter aus. Erster Termin: 4.10. Zweiter Termin: 11.10. Voraussetzungen: Eigener Laptop notwendig. Kosten für zwei Termine: Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe an beiden Terminen selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org Kursleiter: Philip Frank

Webdesign #2: CSS + Dinner

07.10. // 19:00 Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

Wie lassen sich Websiten gestalten? Die Antwort: Cascading Style Sheets. Mit CSS ändert ihr Farben, Abstände, Schriftarten, usw... Es erwarten euch - neben ganz leckerem Essen - Selektoren, Syntax, das CSS-Boxenmodell und vieles mehr! Bitte bringt einen Laptop mit, damit ihr die Übungen gleich selbst ausprobieren könnt. Installiert euch vorher einen Editor. Z. B. Sublime Text oder Brackets. Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) WICHTIG! Anmeldung via news@cookandcode.org notwendig!

Responsive Webdesign for Beginners

17.10. // 19:00 My Fable

What do you learn? How to create a responsive website with HTML, CSS and the Bootstrap Framework from scratch. No previous knowledge needed. What should the result of the workshop be? Your first, selfmade website. Cost for the workshop including two dates: 30 Euros *DISCOUNT: Bring homemade vegetarian finger food or cake and get 50 percent discount on the workshop fee! (*limited to 3) The course will be held in english. Please bring your own laptop! Install an editor i. e. Brackets or Sublime Text. First date: 17.10. Second date: 24.10. Please register via mail: news@cookandcode.org

Hybride App-Entwicklung mit Ionic2

18.10. // 19:00 mantro GmbH

Baue deine eigene App mit dir bekannten Tools (HTML, CSS, JS), ohne dich um nativen Code zu kümmern. Wir erklären dir den Stack von Ionic2 (Angular2, TypeScript, Cordova, Gulp) damit du dich schnell zurecht findest und werden eine erste App bauen, die auf Android, iOS und Windows Phone gleichermaßen läuft. Erforderliche Vorkenntnisse: HTML, CSS und JS Bringe bitte einen eigenen Laptop mit, am Besten installierst du schon das Ionic2 CLI. Hole dir dafür zunächst node.js (https://nodejs.org/en/) und fahre dann mit folgender Installationanleitung fort (http://ionicframework.com/docs/v2/getting-started/installation/). Termine: 18.10. und 25.10. jeweils ab 19 Uhr Kosten für zwei Termine: Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe an beiden Terminen selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf vier Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org Kursleiter: Benedikt Seifert

Einführung in Python

21.10. // 19:00 Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

"Python ist eine Programmiersprache, die sich wegen ihrer klaren Syntax und einfachen Struktur auch für Totalanfänger sehr leicht erlernen lässt. Diese Sprache eignet sich ebenso gut für kleine Skripte und Rapid Prototyping wie für große Projekte, an denen gegebenenfalls viele Entwickler arbeiten. Letzteres wird vor allem auch durch den objektorientierten Ansatz erleichtert. Eine umfangreiche Standardbibliothek gewährleistet, dass viele Probleme nicht mehr selbst gelöst werden müssen. Python ist plattformunabhängig, d.h. es läuft unter Linux, ebenso wie unter Unix und vielen Unix-Systemen, Mac und Windows." Quelle: http://www.python-kurs.eu/kurs.php Bitte bringt einen Laptop mit, damit ihr die Übungen gleich selbst ausprobieren könnt. Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf vier Plätze!) WICHTIG! Anmeldung via news@cookandcode.org notwendig! Teilnehmeranzahl ist beschränkt!

Wordpress Theme selber designen

28.10. // 19:00 Bürgerhaus Glockenbachwerkstatt

In diesem Workshop lernt ihr wie man ein Wordpress Theme selber umsetzt. Ihr lernt dabei auch auch die Grundlagen der Skriptsprache PHP, was dynamische Websiten ausmachen, uvm! Termine: 28.10. und 4.11. jeweils ab 19 Uhr Voraussetzungen: Eigener Laptop notwendig. Vorkenntnisse: HTML & CSS Kosten für zwei Termine: Regulär: 30 Euro *Eintritt frei: Bringe an beiden Terminen selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org

Linux – nur was für Nerds?

07.11. // 19:00 My Fable

In diesem Workshop erhältst Du einen Einblick in das open-source Betriebssystem. Warum solltest Du Dich damit beschäftigen? Ist es nur was für Nerds? Welche unterschiedlichen Linux-Arten und Einsatzbereiche gibt es? Welche passt zu mir? Und wenn ich mal nicht weiter weiß? Linux Betriebssysteme existieren bereits seit 1991 und wir verwenden sie mittlerweile fast überall (ohne das zu wissen). Große Konzerne und Organisationen haben Linux im Einsatz – kannst Du diese “Power“ auch Zuhause nutzen? EINTRITT FREI!! Bringt selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit dann macht das Lernen gleich viel mehr Spaß! :) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org Referent: Alex Bejarano

Webdesign #1 - HTML für Anfänger

14.11. // 19:00 My Fable

Mit HTML könnt ihr eure eigene Website erstellen. Bei diesem Workshop lernt ihr die Basics, z. B.: Bilder einfügen Texte verlinken Attribute verstehen und einsetzen usw. Bitte bringt einen Laptop mit, damit ihr die Übungen gleich selbst ausprobieren könnt. Installiert euch vorher einen Editor. Z. B. Sublime Text oder Brackets. Eintritt: 20€ ODER: *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes, vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) WICHTIG! Anmeldung via news@cookandcode.org notwendig! Teilnehmeranzahl ist beschränkt! Kursleiterin: Nadine Martini

Einführung in Wordpress (SEO, Plugins, uvm.)

21.11. // 19:00 My Fable

Als eines der am weitesten verbreiteten Content Management Systeme bietet euch WordPress eine Plattform, um eure Website oder euren Blog einfach selbst zu erstellen. Die Möglichkeiten und Einsatzbereiche für WordPress sind jedoch im Vergleich zu anderen CMS wie Jimdo vielfältiger und man benötigt ein paar grundlegende Webdesign Grundkenntnisse zur optimalen Nutzung. Diese werden hier vorgestellt: • Grundgerüst: Was kann WordPress und was nicht? • Wie nutzen Unternehmen WordPress? • Plugins: Welche Plugins sind sinnvoll? • SEO: Wie werden WordPress Seiten SEO-optimiert? • WooCommerce: Wie wird WordPress im E-Commerce eingesetzt? Gerne könnt ihr einen Laptop mitbringen, wenn ihr bereits eine eigene WordPress Installation habt und gleich das Gelernte ausprobieren wollt. Eintritt: 20€ ODER: *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) WICHTIG! Anmeldung via news@cookandcode.org notwendig! Teilnehmeranzahl ist beschränkt! Kursleiterin: Nadine Martini

Einführung in Spring Boot

05.12. // 19:00 My Fable

In Zeiten von Platform-as-a-service(PaaS)-Angeboten und Spring Boot war es noch nie so einfach Webanwendungen zu erstellen. Du lernst in diesem Kurs, wie man innerhalb von wenigen Minuten eine lauffähige Webanwendung erstellt, sie anschließend in zwanzig Zeilen Code mit Authentifizierung und einer einfachen REST-Schnittstelle versieht und sie via PaaS deployt. Der Kurs setzt nur grundlegende Java-Kenntnisse voraus und vermittelt dir die Grundlagen um selbstständig Webanwendungen zu erstellen. Voraussetzungen: Eigener Laptop notwendig. Kosten: Regulär: 20 Euro *Eintritt frei: Bringe selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf vier Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org Kursleiter: Christopher Rudoll Mehr Infos zu Spring Boot: http://projects.spring.io/spring-boot/

Responsive Webdesign für Anfänger

12.12. // 19:00 My Fable

Du liebst selbstgemachte Pizza? Du willst lernen wie man eine eine responsive Website mit HTML, CSS und dem Bootstrap Framework erstellt? Dann sichere Dir jetzt Deinen Platz bei unserem Webdesign Workshop! KEINE Vorkenntnisse notwendig! Termine: 12.12. und 19.9. jeweils ab 19 Uhr Bitte bringt einen Laptop mit, damit ihr die Übungen gleich selbst ausprobieren könnt. Installiert euch vorher einen Editor. Z. B. Sublime Text oder Brackets. Kosten für zwei Termine: Regulär: 49 Euro *Eintritt frei: Bringe an beiden Terminen selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood oder einen Kuchen mit und spare Dir die Kursgebühr! (*Limitiert auf drei Plätze!) Bitte melde Dich vorher per Mail an und sichere Deinen Platz! news@cookandcode.org

COOK and CODE in den Medien

Elektroniknet.de

"Der Programmier-Barista"

Süddeutsche Zeitung

"Leckere Lösungen"
"Großes Format"

Internet World Business

"Forschen für den Hyperloop"