GUIs mit JavaFX in München

GUIs mit JavaFX in München am 19.05.2017

19.05.2017 // 19:00 Uhr
Wayra Deutschland, Kaufingerstraße 15, 4OG, 80331, München

Viele Anwendungen benötigen eine graphische Benutzeroberfläche (GUI), also Fenster, Buttons, Message-Boxen und andere Mittel, die das jeweilige Betriebssystem bietet.
In den klassischen Java-Lehrbüchern finden sich noch Erklärungen darüber, wie GUIs in Swing geschrieben werden. Seit der letzten Java-Version (Java 8) ist das ein wenig altertümliche Swing nun offiziell durch JavaFX ersetzt worden.
In diesem Kurs lernst du, wie man in Java FX8 graphische Anwendungen mit Fenstern erstellt, sie mit eigenem Layout versieht, Steuerelemente wie Buttons hinzufügt, Benutzeraktionen verarbeitet und somit eine intuitive Benutzeroberfläche erstellt. Darüber hinaus werden wichtige Neuerungen von Java 8 nahegebracht.




Kursdauer: 1.5 Stunden
Verbleibende Plätze: 8 von 12
Skill-Level: Absolute Anfänger
Vorkenntnisse: Keine
Equipment: Eigener Laptop erforderlich
Trainer: Christopher Rudoll

Du möchtest den Workshop exklusiv für dein Team buchen?

Wir bieten diesen Kurs zu unterschiedlichen Preisen an, wähle jetzt den richtigen für Dich!

Low-Cost-Ticket

Für Studierende oder Menschen, die gerade nicht die nötigen finanziellen Mittel haben.

30,- EUR

Weiter

Support-Ticket

Du unterstützt damit die Low-Cost-Ticket Zahler. Karma strikes back

60,- EUR

Weiter

Cook-Ticket

Du bringst selbstgemachtes vegetarisches Fingerfood mit. Die Plätze sind begrenzt.

Gratis

JOIN US

facebook logo instagram logo twitter logo meetup logo

Impressum

Datenschutzerklärung

AGB für die Nutzerregistrierung

AGB für Teilnahme an Veranstaltungen